Rufen Sie uns an: 02306/21021

Altstadtstraße 32, 44534 Lünen Navigation

Physikalische Therapie

„Die Chemie muss stimmen!” Dieses Richtmaß gilt nicht nur für zwischenmenschliche Beziehungen, sondern auch für „innermenschliche”. Denn wenn das chemische Zusammenspiel innerhalb des menschlichen Organismus gestört ist, kann das ernsthafte Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Ähnlich bedenkliche Konsequenzen ziehen auch Beeinträchtigungen der Biophysik nach sich – und zwar auf der Ebene der Zellen ebenso wie bei einzelnen Organen oder gar dem gesamten Körper.
Mit unserem Know-how auf dem Gebiet der physiologischen Therapie sind wir für alle Fragen, die sich um diesen sensiblen Themenkreis bewegen, ein kompetenter und zuverlässiger Partner – gern auch in Verbindung mit Fachärzten aus anderen Disziplinen.

Arthrosetherapie

Unter Arthrose versteht man den Knorpelverschleiß – meist an Hüften oder Knien. Die Krankheit kann verschiedene Ursachen haben: Entweder ist die Gelenkabnutzung die Folge einer permanenten Überlastung, oder als Ursache kommen Folgeschädigungen in Frage, die nach einer Vorerkrankung oder nach einem Unfall auftreten. Schlecht verheilte Knochenbrüche können ebenso für Arthrose verantwortlich sein wie hormonelle Einflüsse – oder einfach das Alter.
Arthrose-Schmerzen an Knie- und Hüftgelenken müssen kein Schicksal sein, das Sie hinnehmen müssen. Es gibt wirksame und individuelle Therapien, die Ihren Schmerz lindern oder ganz nehmen können. In Übereinstimmung mit der Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft legen wir für Sie eine individuelle Behandlung fest.

Aufbaukuren

Es gibt viele Gründe und Krankheiten, die eine Aufbaukur ratsam erscheinen lassen: Fieber, Infektionen, massive Gastroenteritiden, Pneumonien, Krebserkrankungen, diabetische Polyneuropathie, arterielle Verschlusskrankheit, Multiple Sklerose und Schlaganfall. Aber auch nach großen OPs, Chemotherapien oder Röntgenbestrahlungen empfiehlt sich diese Therapie, bei der durch spezielle Infusionen mit verschiedenen Präparaten der Energiehaushalt der Körperzellen wieder auf ein optimales Niveau gehoben wird. Resultat: Sie fühlen sich wieder voller Spannkraft und Ausdauer.